Server- und Netzwerkinfrastruktur

Kriterien: Erweiterbar und zukunftsfähig

Wir haben große Erfahrungen bei der Erstausrüstung, Erweiterung oder Erneuerung der IT-Infrastruktur.
In erster Linie empfehlen wir dabei Proliant Server unseres Partners HP (Marktführer weltweit, auch in Europa und Deutschland) und Netzwerkkomponenten des Procurve-Portfolios von HP.

Wir schaffen eine Umgebung, die zukunftsfähig und jederzeit erweiterbar ist. Dadurch ist eine Sicherung der getätigten Investition gewährleistet.



Kleine und große Lösungen

Sowohl im kleinen Umfeld mit einem Server als auch in großen verteilten Umgebungen mit SAN-Anbindung finden wir die passende Lösung.

Bladesysteme

Mit den Bladesystemen von HP lassen sich Serverumgebungen einerseits konsolidieren und erhebliche Energieeinsparungen erzielen und andererseits Redundanzen der Hardware aufbauen, die einen störungsfreien Betrieb sicherstellen.

Bents Informationssysteme Netzwerktechnik